Wenn es um die Umwelt geht, müssen Ressourcenoptimierung und effizientere Arbeitsweisen angestrebt werden, wo immer dies möglich ist.

Wirkliche Verbesserungen in diesem Bereich erfordern Zusammenarbeit. High Definition-Videokonferenzlösungen von LifeSize ermöglichen diese Zusammenarbeit auf einfache und kosteneffiziente Weise.

Sehen Sie selbst, wie LifeSize Ihnen dabei hilft, Initiativen für die Umwelt in Ihrem Unternehmen umzusetzen. Erfahren Sie mehr über die LifeSize-Lösungen, die Ihnen helfen, Ihre Ziele zu erreichen.





Kontakt

Umweltschonend

Die Entscheidung für High Definition-Videokonferenzlösungen von LifeSize ist auch eine Entscheidung für die Umwelt: Sie reduzieren Geschäftsreisen (und verbundene Kosten) und verwenden Geräte mit geringer Umweltbelastung.

LifeSize arbeitet mit einem erstklassigen Partner zusammen, dessen Fertigungsprozesse über die Zertifizierungen nach ISO 9001/9002 (Qualitätsmanagement) und ISO 14001 (Umweltmanagement) verfügen. Mit diesen Auszeichnungen sind rigorose Anforderungen an Dokumentation und Inspektion durch autorisierte Prüfer verbunden, um geeignete Prozesse für Qualität, Umweltschutz und Einhaltung von Bestimmungen zu zertifizieren.


Weniger Geschäftsreisen und reduzierte CO2-Emissionen Emissionen

Die Reisekosten selbst, Kosten für Unterkunft und Verpflegung sowie die Abwesenheit vom Büro sind die am leichtesten zu ermittelnden Kosten und für die meisten Unternehmen Grund genug, Videokonferenzlösungen in Betracht zu ziehen. Die versteckten Kosten der CO2-Emissionen sind jedoch nicht weniger erheblich. Ein Hin- und Rückflug von Los Angeles nach Tokyo verursacht sechs Tonnen CO2. Zum Vergleich: Ein durchschnittlicher US-amerikanischer Haushalt stößt ca. 17 Tonnen CO2 pro Jahr aus. Die Reduzierung von Routineflugreisen führt zur sofortigen und messbaren Senkung des CO2-Ausstoßes.

Fertigungsstandards

LifeSize engagiert sich dafür, als globales Unternehmen seiner Verantwortung für die Gemeinschaft und unsere Umwelt gerecht zu werden. Als Hersteller von High Definition-Videokonferenzsystemen tragen wir unter anderem Verantwortung dafür, dass unsere Produkte in sicherer und effizienter Weise gefertigt und ordnungsgemäß entsorgt werden.

Wir garantieren, dass alle LifeSize-Produkte den Anforderungen der RoHS-Direktive (Reduction of Hazardous Substances) der EU und Japan entsprechen. Auch China hat ähnliche Bestimmungen erlassen, und alle LifeSize-Produkte, die direkt nach China versendet werden, erfüllen die Anforderungen der China RoHS.

Recycling mit LifeSize

Selbst bei hochmodernsten Fertigungsstandards können elektronische Bauteile schädlich für die Umwelt sein, wenn sie nicht ordnungsgemäß entsorgt werden. LifeSize unterstützt und wahrt die WEEE-Direktive (Waste Electrical and Electronic Equipment) und implementiert Regelungen. LifeSize-Kunden, die neue HD-Videogeräte kaufen, sind zu Folgendem berechtigt:

• Rücksendung von Altgeräten zum Recycling auf Eins-zu-Eins- und Gleich-zu-Gleich-Basis (je nach Land bestehen Unterschiede)
• Rücksendung neuer Geräte zum Recycling nach ihrer Außerbetriebnahme.