Fallstudie Rektorat von Montpellier ES

Verwandte Tags: Case Studies, Companies M through Z

Dokument herunterladen

Die Akademie von Montpellier implementierte LifeSize Express 220-Endpunkte in allen ihren Schulen. Die Akademie hat seither 6.000 Stunden Reisezeit eingespart und ihren ökologischen Fußabdruck um 3.000 Tonnen CO2-Ausstoß reduziert. Darüber hinaus können nun ans Haus gefesselte behinderte Studenten mittels HD-Video an den täglichen Unterrichtsaktivitäten teilnehmen.