Gayle Wiley

Chief People Officer

Gayle ist für eine der wichtigsten Ressourcen bei Lifesize verantwortlich: für die Angestellten.

Häufig wird gesagt, dass ein Unternehmen nur so gut wie seine Mitarbeiter ist. Bei Lifesize sind wir genau derselben Meinung! Gayle ist als Leiterin der Personalabteilung zu Lifesize gestoßen und ist in dieser Funktion für die Rekrutierung, Förderung und Bindung von Mitarbeitern verantwortlich.  Mit großem Einsatz hilft sie Mitarbeitern dabei, ihr volles Potenzial zu entfalten, und trägt zu einer Unternehmenskultur bei, in der Mitarbeiter jeden Tag gerne ins Büro kommen und ihr Bestes geben.

Vor ihrer Tätigkeit bei Lifesize arbeitete Gayle unter anderem bei globalen Technologie- und Medizingerätekonzernen.Zuletzt war sie Senior Vice President of HR bei der ArthroCare Corporation.Des Weiteren besetzte sie leitende HR-Funktionen bei Boston Scientific, IBM, Vignette und Tivoli.Trotz der unterschiedlichen Größe, Reife und Kultur dieser Unternehmen leitete Gayle diese durch umwälzende Veränderungen und stellte gleichzeitig sicher, dass die Interessen von Mitarbeitern und Kunden gewahrt wurden.

Bester Urlaub – am Strand, in den Bergen oder in der Stadt: In Paris
M&Ms mit Erdnüssen oder ohne: Mit Erdnüssen
Beste Sportmannschaft: Boston Celtics
Karaoke-Jamsession: I Will Survive

In Sachen Kundenservice verfolgt Gayle einen Ansatz, der von innen nach außen geht, während sie für ein Maß an Führung und Unterstützung sorgt, das erforderlich ist, um den Kunden einen erstklassigen Service zu bieten.Sie hilft den Mitarbeitern von Lifesize dabei, Spitzenleistungen zu erzielen, indem sie sicherstellt, dass innerhalb des Teams eine integrative Kultur gefördert wird.Glückliche Mitarbeiter sorgen für glückliche Kunden.

Zurück zu unserem Team