Einen Live Stream einrichten

Lifesize Live Stream eignet sich ideal für Unternehmen, die Gesellschafterversammlungen, Mitteilungen der Geschäftsführung und Schulungssitzungen per Livestream übertragen möchten. Administratoren können Lifesize Live Stream aktivieren, Live Stream-Events erstellen und die entsprechenden Aufzeichnungen herunterladen. Der Live Stream-Meetingbesitzer oder -moderator kann das Meeting für Fragerunden öffnen und die Antworten auf Fragen verwalten, die von den Teilnehmern in Echtzeit gestellt werden.

Alle Live Stream-Events werden aufgezeichnet und sind in der Registerkarte „Aufzeichnungen“ vorübergehend zum Download verfügbar. Erfahren Sie mehr über die Verwaltung von Live Stream-Events und -Aufzeichnungen.

HINWEIS: Fragerunden werden auf Mobilgeräten nicht unterstützt.

Ein Live Stream-Event einrichten

Melden Sie sich bei der Administratorkonsole an, um Live Stream zu aktivieren.

  1. Überprüfen Sie, ob Aufzeichnungen gestatten unter Erweiterte Einstellungen > Funktionen und Optionen aktiviert ist. Weitere Informationen.
  2. Gehen Sie in der Administratorkonsole zu  Meetings, um ein Meeting hinzuzufügen oder zu bearbeiten.
  3. Wenn Sie ein neues Meeting hinzufügen, müssen Sie zuerst die Pflichtfelder in den Registerkarten Allgemein und Rollen ausfüllen, um das Meeting zu definieren. Die Felder für den Namen und den Besitzer des Meetings dürfen nicht leer sein.
  4. Wenn Sie ein Meeting bearbeiten, klicken Sie am rechten Ende der Zeile des ausgewählten Meetings auf .
  5. Klicken Sie auf die Registerkarte Streaming und wählen bzw. geben Sie die erforderlichen Informationen ein.
    1. Markieren Sie das Kontrollkästchen Live-Streaming aktivieren.
    2. Wenn Sie Live-Fragerunden einbauen möchten, klicken Sie auf das Kontrollkästchen Fragen zulassen.
    3. Wenn Sie die Fragen vor der Veröffentlichung nicht manuell genehmigen wollen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Alle eingehenden Fragen automatisch genehmigen. Mit dieser Option sind alle im Rahmen der Fragerunde eingereichten Fragen für Teilnehmer des Live Stream-Events sichtbar.
    4. Wählen Sie die Anzeigeberechtigungen aus, um die Benutzerteilnahme am Meeting zuzulassen:
      • Öffentlich – alle Benutzer, die über den Link verfügen, können das Live Stream-Event aufrufen.
      • Gruppenintern – nur Mitglieder Ihrer Gruppe können das Live Stream-Event aufrufen.
      • Privat – Sie müssen einen Passcode festlegen. Nur Benutzer, die den Passcode beim Zuschalten eingeben, können das Live Stream-Event aufrufen. Diese Einstellung wird empfohlen, um Live Stream-Events auf Personen zu beschränken, die teilnehmen sollen.
      • HINWEIS: Dieser Passcode ist ein anderer als der Meeting-Passcode.

    5. Kopieren Sie den in der Registerkarte „Streaming“ erzeugten Link und ggf. den Passcode und senden Sie diese(n) an den Meetingbesitzer, damit dieser die Informationen zur Meetingeinladung hinzufügen kann.  Wenn Sie zum Kopieren des Links auf  klicken, wird der Passcode nicht kopiert.

    HINWEIS: Wenn Sie ein neues Meeting hinzufügen, ist der Link erst verfügbar, nachdem Sie auf Speichern klicken.

Jedes Meeting mit aktiviertem Live-Streaming wird in der Registerkarte „Live Streams“ angezeigt. Um Teilnehmer zu einem zuvor erstellten Live Stream-Event einzuladen, gehen Sie zur Seite „Meetings“. Klicken Sie hier auf die Registerkarte „Live Streams“ und kopieren Sie anschließend den Link sowie den Passcode (falls vorhanden), um diese an die gewünschten Empfänger zu schicken.