Polycom RealPresence Group Series 500

  1. Geben Sie die IP-Adresse des Geräts in Ihren Browser ein. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort ein.
  2. Gehen Sie zu Administratoreinstellungen > Netzwerk > IP-Netzwerk.
  1. Konfigurieren Sie Folgendes:
  • Markieren Sie das Kästchen neben „IP H.323“.
  • Geben Sie den H.323-Namen ein. Hierbei handelt es sich um die Nebenstelle des Geräts.
  • Geben Sie im Feld „H.323 Extension“ die H.323-Nebenstelle ein. Hierbei handelt es sich um die Nebenstelle des Geräts.
  • Wählen Sie im Feld „Use Gatekeeper“ die Option Specify.
  • Aktivieren Sie die Authentifizierung und geben Sie im Feld „User Name“ die Nebenstelle ein.
  • Geben Sie im Feld „Primary Gatekeeper IP Address“ die Gatekeeper-IP-Adresse ein.
  • Klappen Sie den Abschnitt zur Firewall auf und aktivieren Sie die Option „H.460 Firewall Traversal“.

 
 
 
 
 
 
 
 
  1. Klicken Sie auf Speichern.

LDAP konfigurieren

  1. Gehen Sie zu Administratoreinstellungen > Server > Verzeichnisserver.

 

  1. Konfigurieren Sie Folgendes:
  • Wählen Sie bei „Server Type“ die Option LDAP.
  • Geben Sie die Server-Adresse ein.
  • Geben Sie den Server-Port ein.
  • Geben Sie bei „Base DN“ (Distinguished Name) den entsprechenden Basis-DN ein. Beispiel: o=cloud, dc=lifesize, dc=com.
  • Geben Sie bei „Multitiered Default Group DN“ den mehrstufigen, standardmäßigen Gruppen-DN ein.
  • Wählen Sie bei „Authentication Type“ die Option Basic.
  • Geben Sie bei „Bind DN“ (Distinguished Name) den entsprechenden Bind-DN ein.
  • Geben Sie bei „Password“ das Kennwort ein.
  1. Klicken Sie auf Save