Einmalige Meetings

Einmalige Meetings sind private Meetingräume zur einmaligen Nutzung, die nicht im globalen Meetingverzeichnis aufgeführt und für sich nicht wiederholende Events gedacht sind. Diese Meetings laufen 24 Stunden nach deren Beginn ab.  

Hauptvorteile einmaliger Meetings

  • Nicht dauerhaft: Führen Sie einmalige Meetings in einem für eine einmalige Nutzung gedachten Raum durch, der sich ideal für Events eignet, die sich nicht wiederholen.
  • Privat: Verbergen Sie Ihr Meeting in Ihrem globalen Verzeichnis und legen Sie fest, welche Teilnehmer wann beitreten können.
  • Schnell: Nehmen Sie schnell und spontan an einem Ad-hoc-Meeting teil, ohne einen neuen Konferenzraum einrichten zu müssen.

So planen Sie ein einmaliges Meeting über die Lifesize-App:

  1. Melden Sie sich in Ihrer Lifesize-App an und klicken Sie auf Planen.
  2. Wähöen Sie unter Wen sollen die Teilnehmer anrufen? die Option Neues einmaliges Meeting aus, um ein privates Meeting zur einmaligen Nutzung zu erstellen.
  3. Geben Sie einen Meeting-Namen ein.
  4. Geben Sie einen Meeting-Moderator ein oder wählen sie einen aus
  5. Klicken Sie auf Weiter.
  6. Wählen Sie aus den folgenden Optionen aus, wie Sie die Einladung teilen möchten:
    • Email E-Mail, um von Ihrer Standard-E-Mail-App auf dem Desktop eine Kalender-Einladung zu versenden.
    • Zeitplan Kalender,  um eine Einladung an eine Kalender-App zu senden.Daraufhin öffnet sich Ihre Standard-Kalender-App und Sie können das Event erstellen.
      HINWEIS: Die Lifesize-Web-App lädt eine Kalenderdatei herunter, die Sie öffnen und zu Ihrem Kalender hinzufügen müssen.
    • Zwischenspeicher Zwischenspeicher, um die vollständige E-Mail-Einladung in Ihren Zwischenspeicher zu kopieren (z. B. wenn Sie die Einladung speichern und später wiederverwenden möchten).
    • Kopieren neben dem Meeting-Link, um nur den Link zu kopieren.
  7. Die Einladungsempfänger können dann auf den Meeting-Link in ihrer Einladung klicken, um an dem Meeting teilzunehmen.

So planen Sie ein einmaliges Meeting über das Lifesize Outlook Add-In:

  1. Klicken  Sie auf Ihrem Start-Menüband für Outlook auf das  Kontaktsymbol buddy word oder wählen Sie Meeting planen > Einmaliges Meeting planen, um im Handumdrehen eine Einladung zum Meeting zu erstellen. Die Durchwahl für das einmaliger Meeting wird automatisch hinzugefügt und Sie werden zum Meetingbesitzer bestimmt. HINWEIS: Sie müssen in einem Konto angemeldet sein, das die Funktion für einmalige Meetings aktiviert hat, damit diese angezeigt wird.
  2. Geben Sie die E-Mail-Adressen der Personen ein, die Sie zu Ihrem Meeting einladen möchten.
  3. Klicken Sie auf Senden.

Einmalige Meetings in der Lifesize-App

Einmalige Meetings sind in der Lifesize-App nur für den Moderator und den Meetingbesitzer sichtbar. Über Ihr Meeting-Verzeichnis können Sie ein einmaliges Meeting einsehen, bearbeiten oder daran teilnehmen. Das Sanduhr-Symbol im Meeting-Verzeichnis steht für einmalige Meetings. Einmalige Meetings, an denen Sie kürzlich teilgenommen haben, erscheinen in der Liste Ihrer kürzlichen Meetings.

HINWEIS: Die Chat-Funktion ist momentan für einmalige Meetings nicht verfügbar.