Unsere 5 beliebtesten virtuellen Hintergrund-Apps und wie man sie mit Lifesize verwendet

Nie zuvor haben Mitarbeiter in so großem Umfang remote gearbeitet. Als Millionen von Unternehmen in kurzer Zeit vollständig auf Remote umstellten, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, wurden Videokonferenzen zur logischen Lösung, um die Remote-Belegschaft zu verbinden und die Teams von zu Hause aus produktiv zu halten. Innerhalb weniger Wochen explodierte die Nutzung von Videokonferenzen und durchdrang nahezu alle Aspekte des Berufs- und Privatlebens. Zusätzlich zu geschäftlichen Meetings nutzen Remote-Teams auf der ganzen Welt Videokonferenzen, um sie zu veranstalten virtuelle glückliche Stunden, Eisbrecher-Aktivitäten, Online-Spiele, Weinproben, Geburtstagsfeiern und andere soziale Aktivitäten.

Diese informellen Zusammenkünfte haben auch zu einer Zunahme interaktiver Hintergrundbilder geführt, da Kollegen nach Wegen gesucht haben, diese zu erstellen virtuelle Treffen und Veranstaltungen unterhaltsamer und ansprechender. Möchten Sie von einem Strand, dem Himalaya oder auf der Mondoberfläche von Ihrem Wohnzimmer aus mit Ihren Kollegen sprechen? Dafür gibt es eine App. Suchen Sie nach einer Möglichkeit, Ihr Gesicht für Ihre nächste virtuelle Happy Hour in eine sprechende Kartoffel oder ein Lieblingsmem zu verwandeln? Wählen Sie aus Dutzenden von Kamerafiltern oder erstelle dein eigenes virtuelle Hintergrundbilder. Mit Lifesize sind virtuelle Hintergründe und Effekte einfach zu implementieren und eine unterhaltsame Möglichkeit, Ihrer nächsten Telefonkonferenz ein wenig Leichtigkeit zu verleihen.

Für traditionellere Meetings sind virtuelle Hintergründe und Kamera-Apps ebenfalls nützliche Tools, um ein professionelleres Aussehen oder mehr Privatsphäre zu bieten. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie von einem öffentlichen Ort aus an einer Telefonkonferenz teilnehmen oder von zu Hause aus arbeiten und möchten, dass sich die Anrufteilnehmer auf Sie und nicht auf Ihren Hintergrund konzentrieren. Darüber hinaus sind virtuelle Hintergründe, Bilder und animierte Effekte eine großartige Möglichkeit, sie zu erstellen Virtuelle Eisbrecher, Ihre Videopräsentation oder a Webinar ansprechender und optisch ansprechender. In diesem Blog betrachten wir fünf großartige Ressourcen zum Hinzufügen interaktiver virtueller Hintergründe und Effekte zu Ihrem nächsten Lifesize-Videokonferenzgespräch.

Dame in einer Telefonkonferenz mit einem virtuellen Wasserfall-Hintergrund

Die 5 besten Ressourcen für virtuelle Hintergründe

Alle diese virtuellen Hintergrund- und Spezialeffekt-Tools von Drittanbietern funktionieren mit der Lifesize-Desktop-Anwendung. Lesen Sie die Beschreibungen durch, entscheiden Sie, welche Sie ausprobieren möchten, um Ihr Videokonferenzerlebnis zu verbessern, und befolgen Sie dann die schrittweisen Anweisungen, um loszulegen (und zu verwenden). CX-Analyse um dich auf die nächste Stufe zu bringen).

1. ManyCam

ManyCam ist eine App für Windows und Mac, mit der Benutzer mehrere Videoquellen – einschließlich Webcams, aufgezeichnete Videos, Bilder, Smartphones und Tablets – hinzufügen können Live-Streams und Videoanrufe. ManyCam bietet auch eine Reihe von Funktionen, mit denen Sie Live-Stream-Videos in professioneller Qualität produzieren können, ähnlich einer Nachrichtensendung. Dies ist besonders vorteilhaft für Organisationen, die interaktive, professionell aussehende Webinare ohne den Luxus eines Aufnahmestudios erstellen. Wie andere virtuelle Kamera-Apps bietet auch ManyCam zahlreiche Funktionen, um Ihrem Videostream ein unbeschwerteres Flair zu verleihen, z. B. 3-D-Masken, die sich um Ihr Gesicht legen, virtuelle Objekte, digitale Requisiten, Hintergründe, Effekte und lustige Filter.

Bild des Manycam-Benutzergesichts

2. Schnappschuss-Kamera

Kamera einrasten ist eine kostenlose Desktop-Anwendung für Windows und Mac, die von den Machern von Snapchat entwickelt wurde. Für Snapchat-Benutzer bietet die App eine vertraute und beeindruckende Bibliothek mit vorgefertigten Objektiven, Filtern und Hintergründen, die Ihren Telefonkonferenzen mit Sicherheit zusätzlichen Spaß bereiten. Sie können aus Tausenden verschiedener virtueller Hintergründe und Objektive wählen, darunter Klassiker von Snapchat und frische Designs, die von Snap Camera-Benutzern mit der kostenlosen App erstellt wurden Objektiv Studio. Wenn sie während einer Telefonkonferenz eingeschaltet wird, ersetzt Snap Camera den Eingang Ihrer Webcam durch Ihr ausgewähltes Objektiv oder Ihren virtuellen Hintergrund und streamt das erweiterte Video in Echtzeit, um die Teilnehmer anzurufen.

Snap-Cam-Bild

3. ChromaCam

ChromaCam ist eine einfache, aber leistungsstarke virtuelle Desktop-Hintergrundanwendung für Windows und Macs. Mit der benutzerfreundlichen Oberfläche von ChromaCam können Sie Ihren Hintergrund schnell entfernen, verwischen, Streaming-Effekte hinzufügen oder PowerPoint-Präsentationsfolien als Hintergrund einfügen. Es gibt eine kostenlose „Lite“-Edition, mit der Sie Ihren Hintergrund durch ein Standardbild oder einen virtuellen Greenscreen ersetzen können. Mit einem ChromaCam Pro-Konto können Sie Ihren Hintergrund und Ihre Logos anpassen, zusätzliche Bilder freischalten und PowerPoint-Inhalte als dynamischen Hintergrund verwenden.

Chroma-Cam-Bild

4. Cam Twist

CamTwist ist eine Anwendung, mit der Sie Spezialeffekte und Filter zu Live-Video-Feeds hinzufügen können. CamTwist ist derzeit nur für Mac-Benutzer verfügbar und fungiert als Video-Umschalter in Broadcast-Qualität, mit dem Sie unterschiedliche Setups oder Szenen erstellen können, die während eines Live-Anrufs einfach geändert werden können. Während das Softwarepaket eine große Auswahl an vorgefertigten Effekten enthält, ist es auch einfach, Ihre eigenen benutzerdefinierten Elemente zu erstellen. Wenn Sie technisch versierter und bereit sind, Ihr Videokonferenzerlebnis auf die nächste Stufe zu heben, dann ist CamTwist das perfekte Tool für Sie.

CamTwist-Bild

5. XSplit-VCam

XSplit VCam ist eine Software zum Entfernen des Webcam-Hintergrunds nur für Windows. XSplit VCam unterstützt JPEGs, GIFs, PNGs und sogar vollständige Webseiten, wodurch Sie unbegrenzte Personalisierungsoptionen für den Hintergrundaustausch erhalten. Sie können für ultimative Privatsphäre auch einen anpassbaren Unschärfeeffekt auf Ihren tatsächlichen Hintergrund anwenden. XSplit VCam ist eine großartige Option für Windows-Benutzer, die nach einem einfachen Tool zum Ersetzen des Hintergrunds von Videokonferenzen ohne alle Filter, digitalen Linsen und animierten Effekte suchen.

Xsplit Vcam-Grafik

So fügen Sie einen virtuellen Hintergrund in Lifesize hinzu

Das Hinzufügen von virtuellen Hintergründen und animierten Effekten von Drittanbietern zu Ihrer Lifesize-Desktop-App ist einfach und dauert nur wenige Minuten. Hier finden Sie Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Hinzufügen virtueller Hintergründe zu Ihrem nächsten Lifesize-Anruf. Sie müssen diese vier Schritte vor Beginn Ihres Anrufs ausführen.

Schritt 1: Laden Sie die virtuelle Hintergrund-App herunter

Laden Sie zunächst die virtuelle Hintergrundanwendung des Drittanbieters herunter und installieren Sie sie. Lassen Sie die Software nach Abschluss der Installation geöffnet.

Screenshot von Manycam herunterladen

Schritt 2: Öffnen Sie die Lifesize-Einstellungen

Klicken Sie in der Lifesize-Desktop-App oben rechts auf Einstellungen.

Screenshot der Lifesize-App-Einstellungen

Schritt 3: Kameraeingang ändern

Klicken Sie in den Audio/Video-Einstellungen auf das Dropdown-Menü Kamera. Wählen Sie die virtuelle Hintergrund-App des Drittanbieters aus, die Sie gerade installiert haben.

Screenshot der Lifesize-App

Schritt 4: Steuern Sie den Hintergrund mit einer Drittanbieter-App

Steuern und passen Sie Ihr erweitertes Video mit der virtuellen Hintergrund-App eines Drittanbieters an. Nachdem Sie den perfekten Hintergrund oder Filter ausgewählt haben, tätigen Sie einen Lifesize-Anruf oder nehmen Sie daran teil und haben Sie Spaß! Während des Anrufs können Sie weiterhin Ihren virtuellen Hintergrund und Ihre Filter ändern oder das erweiterte Video deaktivieren, indem Sie zu den Lifesize-Einstellungen gehen und die Kameraquelle ändern.

Manycam-Benutzeroberfläche mit virtuellen Filtern

Fazit

Es kann sich wiederholen, in jeder Telefonkonferenz denselben Hintergrund zu präsentieren. Das Hinzufügen eines lustigen virtuellen Hintergrunds oder digitalen Filters kann die Dinge wirklich aufpeppen. Diese Apps geben Ihnen die Freiheit, Ihren Look anzupassen, da es Tausende verschiedener Hintergründe, Filter, Animationen und Linsen gibt, die Sie Ihrem Videoanruf hinzufügen können. Werden Sie kreativ und lachen Sie bei Ihrer nächsten virtuellen Happy Hour im Team, indem Sie an dem Meeting als jemand [oder etwas] von Ihrem Lieblingsort auf der Welt teilnehmen.