Wollen Sie echte Wege finden, um Verbinden Sie Ihre entfernten Teammitglieder über gemeinsame Projekte, Unternehmensziele und wöchentliche Team-Sync-Meetings hinaus? Wir empfehlen virtuelle Teambuilding-Aktivitäten.

Während viele persönliche und interne Teams den Vorteil haben, sich auf eine Weise zusammenschließen zu können, die das Beste daraus macht, dass sie sich am selben physischen Ort befinden, kann dies nicht für Remote-Teams gesagt werden. Der Aufbau von Teamzusammenhalt in einer Remote-Umgebung erfordert zusätzliche Planung und Aufwand.

Virtuelle Spiele und Aktivitäten sind eine einfache und unterhaltsame Möglichkeit, Ihren Teammitgliedern zu helfen, miteinander in Kontakt zu treten und sich kennenzulernen. Glücklicherweise machen es Videokonferenz-Tools, die die meisten Remote-Teams regelmäßig verwenden, einfach, sich zu verbinden und diese virtuellen Veranstaltungen zu hosten. In diesem Beitrag schauen wir uns an, was virtuelles Teambuilding ist und warum es so ist eine Herausforderung für Remote-Teams. Dann zeigen wir Ihnen unsere bevorzugten virtuellen Teambuilding-Aktivitäten, damit Sie damit beginnen können, den Zusammenhalt des Remote-Teams zu stärken, selbst wenn sich Mitglieder Ihres Teams in allen Teilen der Welt befinden.

Was ist virtuelles Teambuilding?

Virtuelles Teambuilding ist ein fortlaufender Prozess für Remote-Teams, um sich mithilfe digitaler Kommunikationstechnologie zu verbinden und starke Bindungen zu knüpfen. Virtuelles Teambuilding gibt es in vielen Formen, umfasst jedoch typischerweise Teambuilding-Aktivitäten und Spiele Werkzeuge zur Zusammenarbeit wie Videokonferenzen, um den Ablauf jeder Aktivität zu erleichtern.

Warum Teambuilding für Remote-Teams schwierig sein kann

Während wir alle die Notwendigkeit von Teambindung und gemeinsamen Aktivitäten für jedes Team anerkennen können, werden Remote-Teams eine einzigartige Reihe von Herausforderungen erleben, die für persönliche Teams ansonsten nicht vorhanden sind. Hier sind jedoch einige häufige Herausforderungen aufgeführt, mit denen Remote-Teams konfrontiert sind, wenn sie versuchen, den Teamzusammenhalt zu stärken.

Weniger Kommunikation

Interne Mitarbeiter und Teams können jeden Tag problemlos in den Büroräumen interagieren. Wenn Sie in einer vollständig entfernten Umgebung arbeiten, können Sie Ihre Kollegen nicht sehen Videotelefonie von Angesicht zu Angesicht wenn du hereinkommst – oder Einloggen in - Arbeit. Während es Online-Messaging-Apps und Videokonferenz-Tools gibt, haben Remote-Mitarbeiter möglicherweise weniger Gespräche und Interaktionen mit ihren Teamkollegen.

Kein Wasserkühler-Chat

Das Plaudern mit Wasserspendern kann eine gesunde Möglichkeit für interne Teammitglieder sein, sich zu vernetzen und sich in kurzen Arbeitspausen zwanglos zu unterhalten. Remote-Teammitglieder genießen jedoch in der Regel nicht dieselben Orte für nicht arbeitsbezogene Gespräche.

Unterschiedliche Arbeitszeiten und Arbeitszeiten

Teambuilding ist oft einfacher, wenn Teams physisch zusammenkommen können. Alle sind gleichzeitig im selben Raum anwesend und können mit echten Werkzeugen und Materialien interagieren, was ihnen ein breiteres Spektrum an Möglichkeiten für Teambuilding-Sitzungen bietet. Remote-Teams, die planen, virtuelle Teambuilding-Spiele und -Aktivitäten durchzuführen, können Terminkonflikte erleben, insbesondere wenn Teammitglieder zu unterschiedlichen Zeiten arbeiten.

Sprachliche und kulturelle Barrieren

Sprache und Kultur können ebenfalls eine Rolle für den Erfolg oder Misserfolg Ihrer Teambuilding-Maßnahmen spielen. Es kann bestimmte allgemein akzeptierte Praktiken oder Traditionen geben, die entfernte Mitarbeiter aus anderen Ländern möglicherweise nicht verstehen. Dies bedeutet, dass Remote-Teams mit Mitgliedern aus der ganzen Welt möglicherweise zusätzliche Zeit in Anspruch nehmen müssen, um sicherzustellen, dass ihre Online-Teambuilding-Spiele und Bindungsaktivitäten kulturelle und sprachliche Barrieren überwinden.

15 virtuelle Teambuilding-Aktivitäten und Spiele

Möchten Sie den Teamzusammenhalt stärken und langfristige Bindungen zu Ihren entfernten Teammitgliedern pflegen? Sehen Sie sich unsere bevorzugten virtuellen Teambuilding-Spiele und -Aktivitäten an, die sich perfekt für jedes verteilte Team eignen.

1. Einzel- oder Team-Mittagessen

Nur weil Ihr Team keine Kaffeepausen oder Mittagspausen persönlich machen kann, bedeutet das nicht, dass Sie sie überhaupt nicht haben können. Gruppieren Sie Teammitglieder nach Standort und helfen Sie ihnen, wöchentliche virtuelle Mittagessen zu planen, um sich gegenseitig kennenzulernen. Erstellen Sie für zusätzlichen Spaß thematische Mittagessen, damit alle bei der Videokonferenz die gleiche Art von Essen essen.

2. Geschichtenzeit

Nominieren Sie einen oder zwei Mitarbeiter, um eine lustige oder fesselnde persönliche Geschichte zu erzählen, die ihnen kürzlich oder in der Vergangenheit passiert ist und von der niemand im Team weiß. Sie können das Thema allgemein halten oder sich spezifische Story-Themen einfallen lassen, wie „Erzählen Sie uns von Ihrem ersten Job“ oder „Beschreiben Sie Ihren peinlichsten Moment“. Dies kann den Teammitgliedern einen unterhaltsamen Einblick in das Privatleben der anderen geben und einige lustige Fakten austauschen.

3. Persönliche Leidenschaftspräsentationen

Lassen Sie Ihre Teammitglieder monatlich oder sogar wöchentlich persönliche Präsentationen über etwas halten, für das sie sich begeistern. Vielleicht sprechen Teammitglieder über die Wohltätigkeitsorganisation, die sie unterstützen, oder über ein Tierheim, in dem sie sich an den Wochenenden ehrenamtlich engagieren. Oder ein pflanzenbegeisterter Mitarbeiter kann dem Team beibringen, wie man pflegeleichte Zimmerpflanzen auswählt, und hilfreiche Tipps für die richtige Pflege geben.

4. Digitale Kartenspiele

Aufgrund der jüngsten technologischen Fortschritte haben sogar beliebte Kartenspiele ihren Platz in der digitalen Welt gefunden. Bringen Sie alle zusammen für UNO, Cards Against Humanity oder andere lustige Online-Spiele die zum Loslassen und Entspannen animieren.

5. Hausbesichtigungen

Lassen Sie Ihr Team seine kreative Seite zeigen, indem Sie ein oder zwei freiwillige Mitglieder bitten, jedem eine Hausführung zu geben. Präsentieren Sie Ihren Raum Architectural Digest-Stil or MTV Cribs-Stil genau wie Ihre Lieblingsstars es tun würden. Teammitglieder können bei einer virtuellen Hausbesichtigung viel über den persönlichen Stil und Geschmack ihrer Kollegen erfahren.

6. Einsame Insel

Einsame Insel ist ein unterhaltsames Spiel, das Sie fast überall spielen können, insbesondere online. Nutzen Sie dieses beliebte Setup als eine Ihrer virtuellen Teambuilding-Aktivitäten, indem Sie alle bitten, einen Gegenstand zu teilen, den sie mitbringen würden, wenn sie auf einer einsamen Insel gestrandet wären. Entscheiden Sie sich dafür, dies über ein Live-Videokonferenz-Meeting zu tun, oder erwägen Sie, daraus einen wöchentlichen thematischen Slack-Kanal zu machen oder Microsoft Teams Faden. Diese Woche können Sie zum Beispiel Leute bitten, einen Film zu teilen, den sie mit auf die einsame Insel nehmen würden; die nächste Woche ein Musikalbum; usw.

7. Virtuelle Happy Hour

Traditionelle Büroteams sind es gewohnt, sich nach der Arbeit bei einem Drink zu treffen. Sie können diese Tradition mit Ihrem Remote-Team weiterführen, indem Sie eine virtuelle Happy Hour mit Videokonferenztechnologie planen. Um Ihre Happy Hour noch angenehmer zu gestalten, lassen Sie Ihr Team über seine Lieblingscocktails oder -biere sprechen oder weisen Sie einen Mitarbeiter zu, der allen beibringt, wie sie ihr Lieblingsmixgetränk zubereiten. Versuchen Sie außerdem, hinzuzufügen virtuelle Hintergründe, Filter, Masken und 3D-Effekte um Ihre virtuellen Happy Hour noch unterhaltsamer und ansprechender zu gestalten.

8. Virtueller Filmabend

Synchronisiertes Streaming ermöglicht es Gruppen und Einzelpersonen auf der ganzen Welt, zusammenzukommen und denselben Film in Echtzeit anzusehen. Um die Dinge interessant zu halten, starten Sie eine Zusammenfassung der Filmvorschläge für den Monat und lassen Sie alle abstimmen, welchen sie sehen möchten, oder legen Sie ein Thema für jeden Monat fest. Zum Beispiel könnten Horror- oder Thrillerfilme im Oktober großartig laufen, während Blockbuster zum Thema Feiertage im Dezember alle in Weihnachtsstimmung versetzen könnten. Ermutigen Sie alle, etwas Popcorn und ihre Lieblingsgetränke mitzubringen, um mit ihren Kollegen einen unterhaltsamen virtuellen Filmabend zu genießen.

9. DJ-Sets

Kennen Sie den Musikgeschmack Ihrer Kollegen? Haben Sie einige begeisterte Musikliebhaber oder Amateur-DJs in Ihrem Team? Bei dieser einfachen Teambuilding-Übung kann ein Kollege freiwillig eine Playlist mit seinen Lieblingssongs, seinen Lieblingsarbeitstiteln oder sogar seiner Lieblingsmusik für das Heimtraining teilen. Sie können dieses Event mit einer virtuellen Happy Hour kombinieren, um die Dinge richtig aufzupeppen.

10. Wasserkühlerkanäle

Wenn Sie ein Remote-Team leiten, können Sie sich möglicherweise nicht um einen echten Wasserspender versammeln, aber Sie können einen bestimmten „Wasserspender“-Kanal in Ihrer bevorzugten Messaging-App erstellen. Unabhängig davon, ob Ihr Team Slack, Microsoft Teams, WhatsApp oder Telegram verwendet, können Sie ganz einfach einen neuen Kanal erstellen, der für nicht arbeitsbezogene Gespräche innerhalb Ihres Unternehmens oder Coworking-Center. Darüber hinaus können Sie mit Lifesize einen virtuellen Wasserspender-Team-Besprechungsraum einrichten, der es Mitarbeitern ermöglicht, ungezwungen über ihr Leben zu plaudern und sich zu stärken persönliche Verbindungen, tauschen Sie sich untereinander aus und teilen Sie gute Neuigkeiten aus ihrem Leben oder ihren lokalen Gemeinschaften.

11. Talentshow

Wie gut kennen Sie die verborgenen Talente Ihrer Mitarbeiter? Mit einer virtuellen Talentshow können Sie sehen, wofür Ihr Team außerhalb der Arbeit leidenschaftlich ist, und ihm eine Möglichkeit geben, diese Leidenschaften zu zeigen. Bringen Sie eine Gruppe von Freiwilligen dazu, ihre verborgenen Talente zu zeigen, sei es ein Lied, ein Tanz, eine Zaubershow oder ihre Origami-Sammlung. Um die Teilnahme zu fördern, können Sie Preise an die besten Talente vergeben.

12. Wöchentliche Themenwettbewerbe

Thematische Wettbewerbe können eine unterhaltsame Möglichkeit sein, ein wenig Leichtigkeit in den Alltag der Remote-Arbeit zu bringen. Erstellen Sie jede Woche einfache Themen, an denen alle teilnehmen können, wie z. Laden Sie Mitarbeiter ein, Kategorien für Ihren nächsten Wettbewerb zu empfehlen. Machen Sie es interaktiver, indem Sie die Leute über ihre Lieblingsbeiträge abstimmen lassen und dann am Ende jeder Woche den Gewinner bekannt geben. Wenn Sie können, verschenken Sie eine besondere Belohnung wie einen Geschenkgutschein oder sogar ein Geschenk senden an jeden der Gewinner, damit die Leute begeistert sind, an den Wettbewerben teilzunehmen.

13. Thematische Trivia-Nacht

Sie können diese beliebten Trivia-Abende in der Kneipe mithilfe von Videokonferenzen in virtuelle Trivia-Spiele übersetzen. Verwenden Sie Themen, um die Dinge interessant zu halten, wie z. B. Blockbuster-Filme, Musik der 90er oder Wissenswertes über Sci-Fi-Bösewichte. Bilden Sie für zusätzliches Teambuilding kleine Gruppen, die zusammenarbeiten können, um die Fragen zu beantworten und gegen die anderen Teams anzutreten.

14. Remote-Schnitzeljagd

Da Sie keine Gegenstände verstecken können, die Ihr Team physisch finden kann, erstellen Sie eine Liste mit Gegenständen, die Außendienstmitarbeiter wahrscheinlich zu Hause haben. Hier sind einige Beispiele:

  • Finden Sie einen Penny, der 1989 geprägt wurde
  • Finden Sie ein Buch, das in einer Fremdsprache geschrieben ist
  • Finden Sie Ihr Bild aus der ersten Klasse

Das erste Teammitglied, das den richtigen Gegenstand zurückbringt und allen in der Telefonkonferenz zeigt, gewinnt einen Punkt.

15. Virtuelles Bingo

Nicht zuletzt haben sich viele Remote-Teams dem virtuellen Bingo zugewandt, um in Verbindung zu bleiben und Spaß zu haben. Du kannst spielen traditionelles Bingo virtuell oder verwenden Sie die Telefonkonferenz-Bingo in Lebensgröße Board, um Ihre Teamanrufe angenehmer zu gestalten. Diese einfachen Spiele können eine solide Rolle dabei spielen, die Bindung in Ihrem Team am Leben zu erhalten, selbst wenn Sie getrennt sind.

Die Vorteile des virtuellen Teambuildings

Das Investieren von Zeit und Ressourcen in Remote-Teambuilding-Aktivitäten mag wie eine Ablenkung von der Erledigung der Arbeit erscheinen, aber es kann tatsächlich dazu beitragen, ein stärkeres, vernetzteres Team aufzubauen, das gemeinsam mehr erreicht. Hier sind einige Vorteile des virtuellen Teambuildings.

Positiver Teamzusammenhalt

Teamzusammenhalt kann dazu beitragen, das Engagement und die Moral der Mitarbeiter hoch zu halten, insbesondere wenn Teammitglieder starke Bindungen zu ihren Kollegen aufbauen. Teambuilding-Aktivitäten, die a positive Unternehmenskultur helfen Mitarbeitern, sich besser kennenzulernen, Beziehungen zu stärken und zum Gesamterfolg des Teams beizutragen.

Vertrauen Sie anderen Teammitgliedern

Zusammenarbeit ist ein wesentlicher Bestandteil für fast jedes Team, und es ist schwierig, eine hervorragende und nahtlose Zusammenarbeit in Teams zu entwickeln, deren Mitglieder einander wenig vertrauen. Mit virtuellem Teambuilding können Remote-Teams ihre Kollegen außerhalb der Arbeit kennenlernen und tiefere Wege finden, um Bindungen aufzubauen und Vertrauen aufzubauen. Letztendlich wirkt sich dies auf die Art und Weise aus, wie sie bei der Arbeit zusammenarbeiten und auf dasselbe hinarbeiten Ziele der Geschäftsentwicklung.

Hohe Produktivität

In 2018, Gallup fanden heraus, dass 85 % der Mitarbeiter bei ihrer Arbeit unmotiviert waren. Dieser Rückzug führte zu einer verringerten Produktivität, höheren Fehlzeiten und insgesamt zu Einnahmeverlusten für Unternehmen. Mit virtuellem Teambuilding können Sie Mitarbeiter produktiv und engagiert halten, insbesondere wenn Kollegen starke Bindungen und persönliche Verbindungen aufbauen. Das höhere Engagement führt zu mehr Leistung und Produktivität.

Werten Sie Ihre virtuellen Teambuilding-Aktivitäten mit Lifesize auf

Wenn Sie Ihre virtuellen Teambuilding-Spiele und -Aktivitäten auf die nächste Stufe heben möchten, ist Lifesize bestens ausgestattet, um Sie beim Hosten zu unterstützen hochwertige und immersive Videokonferenzerlebnisse. Die lebensechte Videoqualität und der überragende Ton lassen Ihre Teammitglieder einander deutlich sehen und hören, um sich auf einer tieferen Ebene zu verbinden und und sogar Bildschirmfreigabe verwenden wenn gebraucht. Auch in Lebensgröße Integriert mit beliebten Kalender- und Planungstools und Chat-Apps, damit Sie eine nahtlose Erfahrung mit all Ihren Collaboration-Tools haben. Um Ihren Teambuilding-Aktivitäten wirklich etwas Spaß zu verleihen, versuchen Sie es mit Lifesize Whiteboard-Freigabe um Inhalte von einem Standard-Whiteboard in Echtzeit zu erfassen und allen Teilnehmern des Videoanrufs ein klares digitales Bild zu präsentieren.

Schlussfolgerung

Die Förderung einer gesunden Remote-Teamkultur bedeutet, den Teammitgliedern den Raum und die Zeit zu geben, sich außerhalb der täglichen Arbeit und der Online-Meetings des Teams zu vernetzen. Verwenden Sie diese Liste mit 15 virtuellen Teambuilding-Spielen und -Aktivitäten, um den Zusammenhalt des Remote-Teams zu fördern und eine glücklichere, engagiertere Belegschaft zu haben. Für kürzere Eisbrecher-Fragen und Teamaktivitäten besuchen Sie unbedingt unseren Blog 5 Eisbrecher für virtuelle Meetings für verteilte Teams.

Über den Autor: Kevin Payne ist ein Content-Marketing-Berater, der Softwareunternehmen dabei hilft, Marketing-Trichter aufzubauen und Content-Marketing-Kampagnen zu implementieren, um ihre Inbound-Leads zu steigern.