Netzwerkvoraussetzungen

Schlechte Audio- und Videoqualität kann ggf. auf unzureichende Bandbreite auf dem Netzwerk zurückzuführen sein. Für einen High-Definition-Videoanruf empfiehlt Lifesize, dass das Netzwerk für mindestens 1 Mb/s (eingehend und ausgehend) ausgelegt ist. Für Videoanrufe mit niedrigerer Bandbreite wählen Lifesize-Videosysteme automatisch die beste Auflösung, die mit der verfügbaren Bandbreite erzielt werden kann.
Wenn Sie Domainadressen zum Tätigen von Anrufen verwenden wollen, müssen Sie einen DNS-Server konfigurieren oder einen DHCP-Server verwenden, der automatisch einen DNS-Server festlegt. Lifesize nutzt 8.8.8.8 als Standard-DNS-Server.