UVC Video Center

Mit einem UVC Video Center in Ihrer Umgebung können Lifesize Videosysteme jederzeit eine Aufzeichnung zu UVC Video Center initiieren.

Konfigurieren Sie die UVC Video Center-Integration in Voreinstellungen > Aufzeichnen und Stream.

VoreinstellungBeschreibungStandardwert
RecorderAuswählen, um das Lifesize-Videosystem mit einem UVC Video Center zu integrieren.Deaktiviert
Recorder-HostnameGeben Sie die IP- oder DNS-Adresse des Aufzeichnungs- und Streaming-Servers ein.Keine Standardeinstellung
Recorder-PortGewöhnlich können Sie den Standardwert von 443 annehmen.

HINWEIS: Falls Ihr Netzwerk NAT mit Port-Weiterleitungsregeln verwendet, die den Port 443 zwischen dem Videosystem und dem Server neu zuordnen, muss Recorder-Port dieser neu zugewiesenen Portnummer entsprechen.

443
AufzeichnungsschlüsselGeben Sie einen Wert ein, um einen Standardschlüssel für die Serverautorisierung aller Aufzeichnungen dieses Systems bereitzustellen. Wenn Sie diese Voreinstellung leer lassen, fordert das System die Benutzer bei jeder Aufzeichnung zur Eingabe eines Schlüssels auf.Keine Standardeinstellung
AufzeichnungsstandardlayoutWählen Sie aus, Alle Anrufer, Nur eigenes Video oder Nur Video der Gegenseite aufzunehmen.

HINWEIS: Ein Layout, das durch den Aufzeichnungsschlüssel im UVC Video Center festgelegt wird, übersteuert das im Videosystem festgelegte Aufzeichnungsstandardlayout.

Alle Teilnehmer

Erfahren Sie mehr über die übertragene Auflösung während einer Präsentation, wenn Aufzeichnung aktiviert ist.