Systemoptionen

Wählen Sie für die Systemoptionen:

Zeigt den Status des Systems, darunter Mitteilungen, Audio, Systemein- und -ausgänge, DHCP, autom. Bereitstellung, Temperaturfühler und Lüfterdrehzahl.
Zeigt detaillierte Systeminformationen, darunter Mitteilungen, Audio, Netzwerk, Systemein- und -ausgänge, DHCP, autom. Bereitstellung und Kameras.
Ermöglicht Ihnen das Konfigurieren eines sicheren Bereichs auf Ihrer Anzeige.
Zeigt die System-IP-Adresse für Ihren Administrator zum Konfigurieren des Systems. Wenn das System nicht konfiguriert oder inoperabel ist, erscheinen Informationen zum seriellen Port.
Wählen Sie die Sprache für den Bildschirmtext aus.
Zeigt die auf das System angewendeten Lizenzen an.
Nach der Bestätigung wird das System neu gestartet.
Bietet administrative Tools. Dieser Bereich erfordert einen numerischen Passcode (standardmäßig 1234).
Aktiviert oder deaktiviert DHCP. Wenn DHCP deaktiviert wird, können Sie die IP-Adresse, Netzmaske, das Standard-Gateway und die Adresse des statischen DNS-Servers einstellen. Wählen Sie Netzwerk testen, um die Verbindung zu testen.
Setzt die Netzwerkeinstellungen auf ihre Standardwerte zurück: aktiviert DHCP, setzt die VLAN-Kennung auf 0 zurück und aktiviert HTTP und SSH.
Setzt alle Einstellungen auf die Standardwerte zurück und führt einen Neustart des Systems durch.
Kehrt das System auf eine alternative Softwareversion um, wobei alle Voreinstellungen auf ihre Standardwerte zurückgesetzt werden. Anschließend wird ein Neustart des Systems durchgeführt.
Wählen Sie , um sich abzumelden.