Frost & Sullivan sichere Zusammenarbeit über Video

Frost and Sullivan Sicherheit

Laut einer Recherche des Beratungsunternehmens Frost & Sullivan verwenden aktuell mehr als die Hälfte aller US-Unternehmen öffentliche Cloud-Dienste. Vielleicht liegt dies daran, dass die Cloud eine größere Flexibilität mit Blick auf On-Demand-Dienstleistungen bei einer gleichzeitig größeren Reichweite bietet. Vielleicht aber auch daran, dass über die Cloud hohe CAPEX-Kosten und eine aufwendige IT-Verwaltung beseitigt werden können. Was auch immer der Grund dafür ist, die cloudbasierte Videokonferenz findet sich in allen modernen Unternehmen.

Aber mit der Cloud sind auch Bedenken bzgl. Vertraulichkeit und Privatsphäre verbunden. Glücklicherweise sind dies nicht nur Ihre Bedenken; auch wir selbst befassen uns intensiv damit. Die Sicherheit und Verlässlichkeit der Lifesize® Cloud ist eine unserer Hauptprioritäten. Grundlage unseres Angebots ist SoftLayer®, ein IBM® Unternehmen. Dies bedeutet, dass Ihre Konversationen stets sicher und geschützt sind und Ihr Service zu jeder Zeit läuft und voll funktionsfähig ist. Frost & Sullivan geben an, dass Lifesize Cloud die Widerstandsfähigkeit, Leistung und globale Verbindungsfähigkeit bietet, auf die gewerbliche Nutzer angewiesen sind.

Laden Sie diesen Leitfaden herunter, um mehr zu erfahren über:

  • Die größten Sicherheitsbedenken für Betriebe, die nach einer Cloud-Konferenzplattform suchen
  • Wie die große Vielfalt an Geräten und Anwendungen durch Cloud Computing bewältigt werden kann
  • Wie Lifesize eine sichere Videokollaboration durch eine vielseitige Herangehensweise ermöglicht
Brauchen Sie weitere Hilfe?
Kontaktieren Sie einen unserer Außendienstmitarbeiter.