Ein liebevoller Abschied von Webkonferenzen

Es ist offiziell an der Zeit, diese reinen Audio- und Web-Konferenztools in Ihrem Büro einzupacken, sich endgültig zu verabschieden und sich größeren und besseren Dingen zuzuwenden.

In diesem Webinar, Lifesize Product Marketing Manager Amanda Etheridge verabschiedet sich von diesen reinen Audio- und Webkonferenz-Tools und erklärt, wie Videokonferenzen die Meeting-Effizienz, das Mitarbeiterengagement und die Gesamtrentabilität Ihres Unternehmens steigern können. 

Die reinen Audio- und Web-Konferenztage sind vorbei. Schließen Sie sich uns an, wenn wir über Videokonferenzen vs. Webkonferenzen sprechen.

Mit 23 Millionen Sitzungen Da dies jeden Tag landesweit geschieht, ist die Einführung der richtigen Meeting- und Collaboration-Tools entscheidend für die Funktionalität Ihres Unternehmens. Und obwohl reine Web-Collaboration-Lösungen nicht unbedingt wie eine schädliche Investition erscheinen, gibt es effizientere, funktionsreichere und kostengünstigere Möglichkeiten, bessere Meetings zu veranstalten.

Die Integration von Videos als wichtige Säule der Kommunikation in Ihrem Unternehmen ermutigt nicht nur die Mitarbeiter, sich besser auf Meetings zu konzentrieren und sich besser zu engagieren, sondern fügt auch nonverbale Hinweise und Körpersprache hinzu, um bessere Beziehungen zu Kollegen und Kunden aufzubauen. Mit einem Video-First-Collaboration-Tool wie Lifesize erhalten Sie nicht nur die Funktionen, die Sie an einem reinen Web-Tool lieben gelernt haben – Sie erhalten auch eine skalierbare und interoperable Videolösung, die speziell für Besprechungsräume aller Art entwickelt wurde und Größen, eine funktionsreiche Cloud-basierte App und andere wichtige Funktionen wie Bildschirmfreigabe und automatische Updates auf allen Ihren Geräten für ein erstklassiges Meeting-Erlebnis.