Heute, Lebensgröße®, ein globaler Innovator von Videokonferenztechnologie, gab bekannt, dass es Vineet Misra als Chief Information Officer und Bryan Brown als Director of Security and Privacy willkommen geheißen hat. Durch ihre entscheidenden Rollen werden Misra und Brown das schnelle Wachstum der Software-as-a-Service (SaaS) des Unternehmens unterstützen. Videokommunikationsanwendung, kombiniert mit Plug-and-Play HD-Kamera und Telefonsysteme für jeden Besprechungsraum.

„Während wir unsere Cloud-basierte Meeting-Plattform weiterentwickeln, um unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten, sind wir bestrebt, Organisationen dabei zu helfen, die wachsenden IT- und Sicherheitsherausforderungen, denen sie gegenüberstehen, anzugehen, zu verhindern und zu lösen“, sagt Craig Malloy, CEO von Lifesize. „Misra und Brown bringen unschätzbare Erfahrung bei der Rationalisierung von IT-Operationen und der Navigation in Sicherheit und Governance für Cloud-basierte Echtzeitanwendungen und zugehörige Daten mit. Sie werden eine entscheidende Rolle dabei spielen, sicherzustellen, dass unsere Kunden ein müheloses, sicheres und nahtloses Erlebnis erhalten.“

Misra bringt mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung in der Leitung von transformativen IT-Operationen und strategischen Initiativen mit. Zuletzt war er als Senior Director of Corporate IT bei Domo tätig, einem wachstumsstarken Startup, das sich auf Business-Intelligence-Tools und Datenvisualisierung spezialisiert hat. Misra war auch in Führungspositionen tätig und beaufsichtigte den IT- und Engineering-Betrieb, den Produktbetrieb und den Geschäftsbetrieb bei Cisco, Apple bzw. Dell.

„Strategische und rationalisierte IT-Operationen haben einen enormen Einfluss auf die Verbesserung der internen Produktivität, die Steigerung der Kundenzufriedenheit und die Beschleunigung des Umsatzwachstums“, sagt Misra. „Durch meine echte Leidenschaft für die Verbesserung von IT-Prozessen freue ich mich darauf, Lifesize bei seinen kontinuierlichen Bemühungen zu unterstützen, seine Cloud-basierten Anwendungs- und Endpunktlösungen weiterzuentwickeln, um die Videokommunikation für den Endbenutzer einfacher und für den IT-Administrator nahtloser zu gestalten.“

Brown kommt zu Lifesize, nachdem er als Cloud-Sicherheitsbeauftragter für die SaaS- und Cloud-Angebote von IBM gearbeitet hat, wo er die Einhaltung gesetzlicher, behördlicher und vertraglicher Anforderungen in Bezug auf Datensicherheit und Datenschutz weltweit beaufsichtigte. Zuvor überwachte er als leitender Akquisitionsarchitekt die Integration übernommener Unternehmen in die IBM-Umgebung. In dieser Funktion beaufsichtigte er die Integration aller staatlichen, bundesstaatlichen und internationalen regulatorischen Anforderungen mit IBM Standards, Richtlinien und Verfahren.

Weitere Informationen zu Lifesize-Führungskräften finden Sie unter https://www.lifesize.com/en/company/about/management.

Zusätzliche Angaben